Startseite » News » [Gerüchteküche] Ist das Vampire Diaries Ende nah?

[Gerüchteküche] Ist das Vampire Diaries Ende nah?

Dunkle Wolken ziehen im Vampire-Diaries-Land auf

Was ist nur los bei dem Cast von Vampire Diaries? Wie aus verschiedenen Quellen bekannt wurde, gibt es Probleme bei der Aushandlung der Verträge für Staffel Nummer 7. Von den drei Hauptdarstellern haben bis dato nur zwei die Verträge unterzeichnet.
Wer genau von unseren drei Lieblingen Elena, Stefan und Damon (noch) mit seiner Unterschrift zögert ist nicht bekannt. Doch die Zeichen verdichten sich, dass es sich um Ian Somerhalder bzw. Damon handeln könnte. Bereits zum Ende der fünften Staffel starb Damon den Serientod und lebt fortan im Jenseits weiter. Dies könnte man als Anzeichen nehmen, dass sich Damon bereits innerlich von der Serie zurückgezogen hat.

Auch ein Kommentar von ihm heizt die Spekulationen weiter an. "Es könnte gut sein, dass es die letzte Season ist", so Ian Somerhalder (35) im Gespräch mit dem Gossip-Portal "Digital Spy". Er ist der Meinung, dass "eine Finalität" erreicht sei mit der Serie. Weltweit sorgten diese Aussagen für einen Aufschrei in der Vampire Diaries Fangemeinde.

Von Seiten der Produktionsfirma ist leider kein Statement zu erhalten, auch Produzentin Julie Plec hält sich bedeckt. Ihrer Meinung nach wird die Serie weitergehen. Die bange Frage ist nun, in welcher Form es weitergeht. Vampire-Diaries ohne Damon ist kaum vorstellbar, hat er doch mit die größte Fangemeinde hinter sich vereint.

An den Zuschauerzahlen kann es nicht liegen: Vampire Diaries ist nach wie vor ein Quotengarant und zieht Woche für Woche knapp zwei Millionen Zuschauer vor den Bildschirm. Aus diesem Grund ist auch vorstellbar, dass die Serie nicht einfach abgesetzt wird. Vielmehr könnte ein Lösungsweg sein, dass der Fokus auf andere Darsteller gelegt wird und das Liebes-Dreieck zwischen Elena, Stefan und Damon zur Randhandlung verkommt.

HTML Comment Box is loading comments...